Unterstützung Ukraine durch die GAW

Die Aktion ist befristet bis 31. Dezember 2022 (wird bei Bedarf verlängert)

Die Situation in der Ukraine macht uns alle tief betroffen und fassungslos. Die GAW unterstützt dabei gerne wie folgt:

In der Schweiz

A) für bestehende GAW Kunden

Haben Sie Personen aus der Ukraine bei sich aufgenommen, so besteht die Möglichkeit das Abo zu erhöhen oder zu erweitern. Gerne unterstützen wir Sie mit einer Gutschrift von CHF 50.00.

3 Kunden wurden unterstützt / Mai 2022

B) Neues Abonnement in Haushalten bewohnt durch Flüchtlinge aus der Ukraine 

Bei Abschluss eines neuen Internet-Abos stellen wir das Quickline Start Paket CHF 49.00 ein halbes Jahr kostenfrei zur Verfügung.

6 Wohnungen sind ausgerüstet / Mai 2022

Bedingungen:

Aufenthaltsausweis S oder Anmeldung via Sozialamt

Bringen Sie in einen von unseren Shops (Weissensteinstrasse 1 oder Friedhofgasse 11) die Kopie der Aufenthaltsbewilligung S mit  oder nehmen Sie mit uns unter der Tel 032 9 429 410 Kontakt auf und wir werden alles Weitere für Sie erledigen.

In der Ukraine

Direktspende an das Rote Kreuz von CHF 5'000

Die Spenden werden vor Ort folgendermassen eingesetzt:

Ein fünfköpfiges Team des SRK befindet sich in der Ukraine. In den Bezirken Ivano-Frankivsk und Ternopil im Westen des Landes unterstützt es seine Schwestergesellschaft bei der Nothilfe. Im Vordergrund steht die Unterbringung und medizinische Versorgung von Menschen, die innerhalb des Landes auf der Flucht sind. In dieser Region hat das SRK bereits in den vergangenen Jahren Projekte im Bereich Alter und Gesundheit umgesetzt.

Seit Beginn des Konflikts hatte das SRK bereits fünf Nothilfe-Spezialisten in die umliegenden Länder entsandt. In Moldawien, Polen, Ungarn und der Slowakei unterstützen sie die Hilfseinsätze der internationalen Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung für die zahlreichen notleidenden Menschen.

In der Schweiz unterstützt das SRK den Bund und die Kantone in den Bundesasylzentren oder bei der Betreuung von Gastfamilien.

 

 

 

 

ROUTENPLANER